Startseite Impressum Kontakt Datenschutzerklärung
Die Villa



Die Villa Cremona ist eine alte Jugendstil - Villa, die im Jahre 1910 erbaut wurde. Der erste Eigentümer, der Kapellmeister des Kurorchesters, benannte sie nach seiner italienischen Heimatstadt Cremona. Ein späterer Eigentümer, der Dichter August Herrmann, verewigte unsere Villa in der Monographie 'Mein Paradies Bansin'. Anfang der 90er Jahre befand sich die Villa in einem schlechten Zustand, wurde aber von 1993 bis 1994 vollständig restauriert. Dazu wurde das Haus bis auf die Fassaden ausgehöhlt und von innen fast komplett neu aufgebaut. Auch wurde ein nicht zur ursprünglichen Bausubstanz gehörender Anbau abgerissen. Zudem wurde der Garten gänzlich neu gestaltet, die alten Baumbestände jedoch erhalten. Auf den aufwändig in Handarbeit restaurierten alten Zaun vor dem Haus sind wir besonders stolz. Das Gebäude nebst Eingangsüberdachung und Zaun steht unter Denkmalschutz.

Lage:

Die Villa Cremona liegt in einer ruhigen Seitenstraße, zu Fuß sind es etwa 5 Minuten zu Promenade, Strand und Stadtzentrum. Ebenfalls fußläufig erreichbar in etwa 5 Minuten ist das kleine Einkaufszentrum mit Supermarkt, Postagentur, Drogerie, Blumen- und Fahrradladen sowie einem Fotogeschäft.

Parkmöglichkeit:

Zu jeder Ferienwohnung gehört ein Parkplatz, außerdem gibt es eine überdachte Unterstellmöglichkeit für Fahrräder.

















Telefon
Telefon Sie möchten lieber telefonisch buchen?
+49 1 71 583 308 4
+49 3 83 78 800 705

Mo. - So: 09h - 20h